Technische Daten: TS-800
  Modulationsarten: FM
  Frequenz: 800 Kanäle 140 - 150 MHz.
  Leistung: 2 / 50 Watt schaltbar
  Impedanz: 50 Ohm
  Spannungsversorgung: 12 - 14 Volt (DC)
  Stromaufnahme: ca. 10 A
  Maße: 156 x 58 x 274
  Gewicht: 3,4 kg
 
 
 
 
  Downloads:  Handbuch
       Schaltplan
       Mikrofonbelegung
 
 
 
 
800 Kanal 50 Watt 2m FM Sendeempfänger
Das erste 2m FM Autogerät mit durchgehendem Amateur- und kommerziellem Frequenzbereich von 140 MHz bis 150 MHz sowie dem neuen 12.5 KHz Kanalraster. Die gewünschte Frequenz wird durch mechanische Auf- und Ab- Druckschalter für 1 MHz, 100 KHz und 12,5 KHz - Raster getrennt von Hand gewählt. Auf Wunsch kann das Gerät auch auf 2,5 KHz-Schritte umgestellt werden, wobei sich die Kanalanzahl auf 4000 erhöht.

Beleuchtete Frequenzanzeige. Für Repeaterbetrieb wird ein Frequenz- Offset von 600 KHz geliefert ( bis maximal 10 MHz innen im Gerät umsteckbar innerhalb des RX/TX Bereiches von 140 bis 150 MHz). Durch einen einfachen Umschalter ist das Gerät sowohl auf der Sende- als auch auf der Empfangsrepeaterfrequenz betriebsbereit, als auch auf genau der gleichen Frequenz wie der Repeater (Frequenzumkehr). Das Model TS-800 wird mit dem FM-80 Lautsprecher Mikrofon geliefert (baugleich wie TS-788DX/TS-722FM Mikrofon). Es ist ein Ton-Squelch eingebaut, der gestattet, dass der Lautsprecher der Gegenstation stumm bleibt, bis ein Signal mit den gleichen Tonfrequenzen erscheint. Dieses System ist außerdem als Tonruf mit automatischer Rückantwort wirksam. Für kommerziellen Einsatz ist das Telefonwählgerät TS-851 über ein 8 Pol-Kabel einsteckbar.

Die Ausgangsleistung von 40-50 Watt erspart eine separate Endstufe und bei Repeaterbetrieb oder Kurzdistanzverbindung kann das Signal auf 2 Watt vermindert werden. Automatische Abschaltung der Endstufe bei fehlerhafter Antennenanpassung. Beleuchtetes Instrument zur Anzeige des S-Wert und relativer Sendeleistung. Lieferung mit Lautsprecher Mikrofon FM-80, Montagewinkel und allen zum Einbau erforderlichen Kleinteilen. Beim Mobilbetrieb ist besonders die schnelle und einfache Frequenzwahl hervorzuheben.