Technische Daten: TS-722 FM
  Modulationsarten: FM
  Bauteile: ?
  System: ?
  Frequenz: 22 oder 80 Kanäle
  Sendeleistung: 0.5 oder 5 Watt
  Bandbreite: ?
  Impedanz: 50 Ohm
  Empfindlichkeit: ?
  Empf. Empfindlichkeit: besser 0.3 µV bei 10 dB
  Spannungsversorgung: 12 - 14 Volt (DC)
  Stromaufnahme: ?
  Maße: 156x58x205 mm
  Gewicht: 2.0 kg
 
 
 
 
  Downloads: Handbuch
    Schaltplan
    Mikrofonbelegung
 
 
 
 
22/80 Kanal FM Sendeempfänger Jetzt zum ersten Mal das über 60000fach bewährte FTZ-Mobilgerät mit folgenden konkurrenzlosen Verbesserungen, welche bisher nur in teure kommerzielle Funkanlagen eingebaut wurden. Das neue SOMMERKAMP TS 722 FM mit PLL-Generator ist mit 22 oder 80 FM Kanälen im 11 m CB Band bestückt und hat 0,5 oder 5 Watt Sendeleistung – je nach Bestimmung der Postbehörde. Der bisher übliche mechanische Kanalwahlschalter ist durch einen elektronischen UP/DOWN Schalter ersetzt worden; der eingebaute Scanner sucht auf Knopfdruck automatisch alle Kanäle ab und rastet ein, sobald ein belegter Kanal gefunden ist. Besonders praktisch beim Mobilbetrieb ist die einfache Kanalwahl mit Scanner über das Fernbedienungs-Mikrofon FM 80. Nach Einschalten das TS 722 FM ist der Anruf/Notruf Kanal 9 sofort betriebsbereit. Der Mobilsendeempfänger hat Schaltungsideen, die bereits vom Vorgängermodell bekannt und berühmt waren: ICs im NF Teil und Sendermodulator, dual gate MOSFET HF- Vor- und Mischstufe, elektronische Sende/Empfangsumschaltung, digitale Kanalanzeige: Delta-Tune Feinabstimmung, RF-Gain Regler, Messinstrument umschaltbar als SWR-Messbrücke, relative Ausgangsleistung und S-Wert der empfangenen Station, Rauschsperre und rotes Anzeigelicht bei Sendebetrieb. 8 pol DIN Buchse für den Anschluss des Zubehörprogramms wie Lautsprecher-Mikrofon SM 5732, Tonband, Kopfhörer. Technische Daten nach neuesten europäischen Postbestimmungen. Lieferung mit Fernbedienungsmikrofon FM 80, Montagewinkel und allen zum Einbau erforderlichen Kleinteilen. Sonderzubehör: Wählmikrofon YM 22.